Fördernde Stiftungen

Mit Zuwendungen an eine fördernde Stiftung zeigen Sie Verantwortung gegenüber Ihren Mitmenschen.

Die finanziellen Mittel fließen in Projekte Dritter, zum Beispiel in die Jugendarbeit, Altenpflege oder Begabtenförderung.

Fördernde Stiftungen im Überblick

Alkoholhilfe Stiftung Fürth

Das Leben kann ganz schnell aus dem Lot geraten. Der Verlust der Arbeit, eines Partners oder Kindes, Krankheit, Trennungen ... Die Gründe sind vielfältig. Oft ist der Einzelne überfordert und sieht seine "Rettung" im Alkohol oder in anderen Süchten.

Um den Kreislauf zu durchbrechen, sind Offenheit und kompetente Beratung unabdingbar. In Gesprächen werden die Ursachen ergründet, Wege zur Lösung aufgezeigt. Eine solche Beratungsstelle ist die Psychosoziale Beratungsstelle des Caritasverbandes für die Stadt und den Landkreis Fürth e.V. Die Mitarbeiter helfen Betroffenen und Angehörigen.

Arbeit der Beratungsstelle wird unterstützt

Damit die Psychosoziale Beratungsstelle ihre Arbeit umfassend (weiter) leisten kann, werden die Erträge aus der Alkoholhilfe Stiftung Fürth zur Unterstützung dieser Tätigkeiten eingesetzt. Die Unterstützung ist ein Baustein, um auch in Zukunft eine individuelle Beratung und Betreuung von Suchtkranken in Stadt und Landkreis Fürth anbieten zu können. 

Auch finanzielle Zuwendungen an die „Alkoholhilfe Stiftung Fürth“ helfen, um Qualität und Quantität der Beratung erhalten zu können und zusätzliche Initiativen, wie z.B. Informationsstände auf Veranstaltungen, durchzuführen. Wenn Sie spenden oder die Stiftung unterstützen möchten, können Sie sich an die Experten der Sparkasse Fürth wenden oder direkt einen Betrag überweisen.

Aktuelle Berichte:

Hilfe bei Suchterkrankungen

Bankverbindung der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Fürth:

IBAN: DE56 7625 0000 0009 9535 63
BIC: BYLADEM1SFU
Bankname: Sparkasse Fürth
Verwendungszweck: Alkoholhilfe Stiftung Fürth
(Ab einem Betrag von 200 Euro erhöht Ihre Zuwendung das Stiftungsvermögen, soweit sie nicht als Spende gekennzeichnet wurde. Spenden sind in jeder Höhe möglich.)

Direkt spenden.

Spenden geht einfach!

Mit giropay, dem sicheren Online-Banking made in Germany. Ganz ohne zusätzliche Registrierung nutzen Sie einfach PIN und TAN von Ihrem Online-Banking. Bei Kleinbeträgen bis 25 EUR ist das Bezahlen sogar ohne TAN möglich. Sie benötigen für die Zahlung mit giropay lediglich ein zum Online-Banking freigeschaltetes Giro-Konto bei einer teilnehmenden Bank oder Sparkasse (z.B. bei der Sparkasse Fürth).

Über die Verwendung der Spende entscheidet die Alkoholhilfe Stiftung Fürth.

Gewünschter Spendenbetrag (bitte anklicken)


Vielen Dank Ihre Unterstützung
Alkoholhilfe Stiftung Fürth und Stiftergemeinschaft der Sparkasse Fürth


Sie möchten einen Betrag über 200 Euro zustiften? Dann wenden Sie sich bitte an die Stiftungsexperten der Sparkasse Fürth. Hier geht es zum Kontaktformular.