• Die Stifter
  • Die Stifter
  • Die Stifter
  • Die Stifter
  • Die Stifter
  • Die Stifter
  • Die Stifter
  • Die Stifter

Fördernde Stiftungen

Mit Zuwendungen an eine fördernde Stiftung zeigen Sie Verantwortung gegenüber Ihren Mitmenschen.

Die finanziellen Mittel fließen in Projekte Dritter, zum Beispiel in die Jugendarbeit, Altenpflege oder Begabtenförderung.

Fördernde Stiftungen im Überblick



Pörner Stiftung für krebskranke Kinder

Jährlich erkranken in Deutschland etwa 2000 Kinder an Krebs. Die Diagnose ist für die Familien ein furchtbarer Schicksalsschlag, von einem Tag auf den anderen ändert sich alles. Der Verein Engelein e.V. (Link zu einer Sendung im Franken Fernsehen über den Verein) hat es sich zur Aufgabe gemacht, Familien mit krebskranken Kindern in der Region zu helfen, mit ihrer Situation zurechtzukommen.

Schnelle Hilfe und positive Erfahrung

Engelein e.V. hilft schnell und unbürokratisch - ganz im Gegensatz zu vielen offiziellen Stellen. Und genau das macht den Verein aus und ist für die unterstützten Familien eine ausgesprochen positive Erfahrung, sind sie sich doch meist in einem dauernden Kampf mit Ämtern und Behörden. Der Verein übernimmt etwa Taxikosten bei einer ambulanten Chemo-Behandlung, die Krankenkassen nicht erstatten. Oder unterstützt bei der Bereitstellung von Hilfsgeräten, Finanzierung von Fördermaßnahmen oder Unterbringungskosten bei einer Behandlung im Ausland, die in Deutschland nicht möglich ist. Die „Pörner Förderstiftung für krebskranke Kinder“ unterstützt mit ihren Erträgen dauerhaft und nachhaltig den gemeinnützigen Verein Engelein e.V.

Pörner Förderstiftung unterstützt die Arbeit von Engelein e.V.

Außerdem versucht man betroffenen Familien zwei- bis dreimal im Jahr zu Erholungswochenenden einzuladen, um ihnen die Chance zu geben, etwas Luft zu holen und Abstand zu gewinnen. Kraft tanken für die schwieirige Alltagssituation. Denn neben der physischen Belastung kommt eine enorme psychische hinzu. Bei den Aktivitäten können die Familien entspannen, ein paar Tage die Krankheit in den Hintergrund rücken und einfach nur Spaß haben. Darüber hinaus unterstützt Engelein e.V. mit den Geldern aus der „Pörner Förderstiftung für krebskranke Kinder“ auch Universitäten, Krankenhäuser und Forschungseinrichtungen, die in der Krebsforschung bzw. -behandlung tätig sind.

Bankverbindung der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Fürth:

IBAN: DE56 7625 0000 0009 9535 63
BIC: BYLADEM1SFU
Bankname: Sparkasse Fürth
Verwendungszweck: Pörner Stiftung für krebskranke Kinder
(Ab einem Betrag von 200 Euro erhöht Ihre Zuwendung das Stiftungsvermögen, soweit sie nicht als Spende gekennzeichnet wurde. Spenden sind in jeder Höhe möglich.)