Aktuelles

Hier finden Sie Informationen zur Stiftergemeinschaft Fürth und den einzelnen Stiftungen der Stiftergemeinschaft.

 

 

Bürgerstiftung Veitsbronn fördert erneut Vereine

Mit einer Ausschüttung von mehr als 8.000 Euro unterstützt die Bürgerstiftung Veitsbronn mehrere Vereine und Initiativen in der Region

Ausschüttung an Vereine und Initiativen

Zahlreiche Vereinsverantwortliche nahmen die Unterstützung der Bürgerstiftung mit Freude entgegen. (c) Bürgerstiftung Veitsbronn/Nina Daebel

Das Stiftungsvermögen der Bürgerstiftung der Gemeinde Veitsbronn ist mittlerweile auf eine stolze Summe angewachsen. So war es auch in diesem Jahr möglich mit einer Ausschüttung von über 8.000 Euro unterschiedliche Vereine und Initiativen zu unterstützen. Alle sind auf verschiedenen Feldern für die Gemeinde aktiv. Bürgermeister Marco Kistner lud zur Übergabe ins Rathaus und freute sich, dass die Bürgerstiftung Veitsbronn erneut eine so hohe Summe zur Verfügung stellen konnte.

Von der Ausschüttung profitieren in diesem Jahr

  • Der Evangelische Posaunenchor zum 60-jährigen Jubiläum
  • Der Katholische Kindergarten zu Gunsten des Projekts "Kleine Forscher"
  • Die Kulturziegelei zur Förderung deren Kulturprogramms
  • Die neugegründete Kinderfeuerwehr "Löschbiber" aus Retzelfembach
  • Die Arbeiterwohlfahrt zur Förderung deren Weihnachtsaktion
  • Die Kärwaburschen und –madli Veitsbronn zum 20-jährigen Jubiläum
  • Die Feuerwehr Raindorf zur Anschaffung eines neuen Fahnenschranks
  • Das Zenngrundorchester zu Gunsten der "BrassBand"

Bürgerstiftung Veitsbronn - von Bürgern, für Bürger

Die Bürgerstiftung Veitsbronn in der Stiftergemeinschaft der Sparkasse Fürth ist auf vielen Gebieten zum Wohle der Bevölkerung der Gemeinde Veitsbronn tätig. Um Vereine und Initiativen vor Ort dauerhaft unterstützen zu können, sind Spenden und Zustiftungen jederzeit willkommen. Spenden kann man auch ganz einfach online, bei Zustiftungen sollte man sich direkt an die Stiftungsexperten der Sparkasse Fürth wenden. Um so höher das Stiftungskapital, um so höher werden die Ausschüttungen und damit die Förderung der Vereine und Initiativen vor Ort.

Weitere Informationen gibt es hier.