Stiftungszwecke

Der Stiftungszweck kann von den Stifterinnen und Stiftern individuell festgelegt werden. Er reicht von Umwelt- und Naturschutz über Wissenschaft, Forschung und Tierschutz bis hin zu Heimatpflege oder Altenhilfe. Sie können entscheiden, welchen Zweck Ihre Stiftung unterstützen soll.

Welche Zwecke kann ich mit meiner Stiftung verfolgen?

Die Entscheidung, was oder welches Projekt Ihre Stiftung fördern soll, können Sie frei entscheiden. Beispiele sind:

  • Umwelt- und Naturschutz
  • Erziehung und Jugendhilfe
  • Wissenschaft und Forschung
  • Kunst- und Denkmalpflege
  • Religion
  • Tierschutz
  • Heimatpflege
  • Altenhilfe
  • Sport
  • ....

Muss der Stiftungszweck auf Dauer festgelegt werden? Nein!

Im Gegensatz zu einer Einzelstiftung bietet Ihnen die Stiftergemeinschaft Fürth die Möglichkeit, das gemeinnützige Wirken Ihrer Stiftung Ihren Interessen und Bedürfnissen anzupassen. Je nach Lebensphase können Sie sehr unterschiedliche Zwecke mit Ihrer Stiftung verfolgen. Das sind zum Beispiel:

1. Phase

Sie haben Kinder/Enkel und fördern aus den Erträgen Kinder- und Jugendeinrichtungen, die Arbeit der Jugendhilfe oder schulische Unterstützungsangebote. Ein Beispiel ist die "Stiftung Kinderheim St. Michael".

2. Phase

Während der Schul- und Studienzeit Ihrer Kinder/Enkel fördern Sie zum Beispiel Bildungseinrichtungen, weiterführende Angebote oder auch unterstützende Maßnahmen. Beispiel sind hier die "Begabtenförderung Fürth-Stiftung" oder die Stiftung "Der Schülercoach".