Aktuelles

Hier finden Sie Informationen zur Stiftergemeinschaft Fürth und den einzelnen Stiftungen der Stiftergemeinschaft.

 

 

Sparkasse Fürth unterstützt die Obermichelbacher Taschengeldbörse mit 1.000 Euro.

Taschengeldbörse erneut als Teil der aktiven Nachbarschaftshilfe und Beitrag zur lebenswerten Gesellschaft gewürdigt.

Sparkasse Fürth unterstützt Taschengeldbörse

Übergabe der Geldspende der Sparkasse Fürth an die Obermichelbacher Taschengeldbörse. Im Bild: Maike Khatib, Leiterin der Geschäftsstelle Veitsbronn/Obermichelbach, Herbert Jäger, Erster Bürgermeister der Gemeinde Obermichelbach, Cornelia Eyßelein, Nachbarschaftshilfen-Beauftragte, Petra Detampel, Stiftungsexpertin der Sparkasse Fürth

Ob einfache, regelmäßige Alltagsarbeiten für Senioren wie Einkaufen, Gartenarbeit, Staubsaugen, Hund ausführen und Begleitung bei einem Spaziergang, oder einmalige Hilfestellungen, die Taschengeldbörse in Obermichelbach verbindet Generationen, schafft Verständnis und fördert die aktive Nachbarschaftshilfe. Sie ist kleine Aufbesserung des Taschengelds für die Obermichelbacher Jugend und aktive Nachbarschaftshilfe gleichermaßen. Gerade Senioren, die sich für einfache Arbeiten im Alltag ein wenig Hilfe wünschen, freuen sich über die Einrichtung. Denn für ein Entgelt von 5 Euro pro Stunde erledigen die Jungen und Mädchen die Einkäufe oder gehen bei Arbeiten in Haus und Garten zur Hand. Und ganz nebenbei lernen sich die Generationen dabei ein wenig besser kennen und bauen Verständnis füreinander auf. Eine rundum gute Idee also, die die Sparkasse Fürth nun erneut mit 1.000 Euro unterstützt.

Städte und Gemeinden werden bei der Einrichtung von der Sparkasse Fürth unterstützt

Der Betrag kommt aus der Stiftung „Eigenständig leben im Alter“, die von der Sparkasse Fürth im Rahmen der Stiftergemeinschaft Fürth vor vier Jahren ins Leben gerufen wurde. Jede Stadt oder Gemeinde im Geschäftsgebiet, die sich bis Ende nächsten Jahres dazu entschließt eine Taschengeldbörse anzubieten, erhält ebenfalls eine finanzielle Unterstützung. Informationen dazu gibt es bei den Stiftungsexperten der Sparkasse Fürth.